Motorola BMD

Technische Daten

Hersteller / Modell
Motorola BMD


Funktion
analoger Funkmeldeempfänger für den BOS-Einsatz


Frequenzbereich

4-Meter-BOS-Oberband; 20 kHz Kanalabstand


Kanäle / Kanalwahl

1 / durch Kanalquarz


Empfänger-Empfindlichkeit
gemäß TR-BOS


Schleifen / Codierung
bis zu zwei Schleifen / mit neuem RPG-3 Kodierstecker


Gruppenruf
ja


Sprachspeicher
nein


Display
kein


Signalisierung
Durchsage, akustische Anrufsignalisierung durch zwei Wecktöne


Mithörfunktion
im Modell "Monitor", vom Anwender schaltbar


Ruferinnerung
ja


Wasser-Festigkeit

nach IP52; bedingter Staub- und Tropfwasserschutz


Strom-Versorgung
NiCd-Akku 2,6 V / 170 mAh oder 2,4 V / 180 mAh;


Ladegerät
Heimladegerät


Betriebszeit pro Ladung
ca. 24 Stunden



Hier gibt's was für die Ohren: BMD-Alarmtöne
  BMD Alarmierungston Schleife 1 - (Einzelruf) (WAV)
 

 

 



Datenschutzerklärung