Bündelfunkgerät HFG 429

BOSCH - HFG 429



 

? BOS Gerät ?

Trotz anderslautender Reklame bei verschiedenen Auktionshäusern :  

  • Das ist kein BOS-Funkgerät !  
  • Es funk wirklich nicht im 4m - Band
  • Es ist ein Bündelfunkgerät das nur nach Abschlß eines Vertrages mit dem Netzbetreiber Funken kann. Also wie bei einem GSM-Handy. Das Telefoniert ja auch nicht ohne SIM-Karte 
  • Es funkt nur im Frequenzbereich 410-430 MHZ. 
  • Ein Hinweis eines Besuchers: Dieses Gerät lässt sich für Amateurfunk und auch für PMR Funk umrüsten. Durch die geringe Schaltbandbreite muss man sich beim Amateurfunk jedoch dafür entscheiden, ob man direkt Betrieb oder Relaisbetrieb machen möchte. Das gleiche gilt für PM R oder Amateurfunk, auch hier gilt entweder oder. Für den Umbau wird das Gerät neu programmiert und die beiden Koax Resonatoren müssen gegen SAW Filter oder Helical Filter für den gewünschten Frequenzbereich ausgetauscht werden. Ein Umbau auf 4 m oder 2 m ist dagegen nicht möglich. DANKE !

- Ein weiterer Hinweis eines Besuchers :

Was das HFG429 angeht, sind die Angaben so leider nicht ganz korrekt. Dieses Gerät lässt sich sehr wohl für Amateurfunk und auch für PMR. Durch die geringe Schaltbandbreite muss man sich beim Amateurfunk jedoch dafür entscheiden, ob man direkt Betrieb oder Relaisbetrieb machen möchte. Das gleiche gilt für PM R oder Amateurfunk, auch hier gilt entweder oder. Für den Umbau wird das Gerät neu programmiert und die beiden Koax Resonatoren müssen gegen SAW Filter oder Helical Filter für den gewünschten Frequenzbereich ausgetauscht werden. Ein Umbau auf 4 m oder 2 m ist dagegen wie beschrieben nicht möglich.



 

   

   

   

  

 



Datenschutzerklärung