RFT U700/771 ??

 


 

UFT 771 wurde in der DDR im BOS- Bereich benutzt. Hier gibt es, anders als beim UFT-721, nur die 70-cm-Version.


 

HF Leistung: 0,5 Watt an 50 Ohm.
Empfindlichkeit: 0,7 uV.
Modulation: G3E (Phasenmodulation).
Betriebsspannung: 8,2 ... 11,6 V.
Frequenzbereich: 440 ... 470 MHz.
Kanäle: 12 Quarzkanäle.
Kanalschaltbandbreite: 1 MHz.
Bedienteil: UBT 70.1
Stromaufnahme:
Empfang: 10 mA.
Empfang bei Lautstärke 30 mW: 120 mA.
Senden: 200 mA.


 

- 3 Paar Akkus vorhanden

- Org. OVP. Ladegerät vorhanden

- Frequenzen siehe Bild


 

- Rauschsperre durch Drücken des Tasters am Bedienfeld oder am Sprechknochen Rechts

- Tonruf I und II

Hier ein PDF Datenblatt zum ansehen


 

  

    

   

    

     

 

  

 

 



Datenschutzerklärung