SEL 160 - 820 W/A

Vielkanal Handfunkgerät von Standard Elektrik Lorenz (SEL), Typ SEM160-820W/A. Das Gerät arbeitet derzeit im Bereich 68/69Mhz. In diesem Bereich sind 47 Kanäle durchschaltbar. Die Kanalanzeige erfolgt über ein kleines

 2-stelliges LED-Display an der Oberseite; die Frequenzaufbereitung durch einen PLL-Synthesizer. Das Gerät verfügt, außer der extragroßen wurstfingertauglichen PTT, zusätzlich über Tasten für Ruf 1 (1750Hz) und Ruf 2 (2135Hz).

 Die Ausgangsleistung beträgt etwa 1.5 - 2 Watt, Modulationsart FM-schmal. Das Gerät erinnert, vor allem von seinem Aussehen her, stark an das Teleport VIII von AEG-Telefunken.

 Da auch alle sonstigen Daten annähernd gleich sind, und es vor allem den gleichen Frequenzbereich verwendet, liegt die Vermutung nahe, daß es für den selben Bedarfsträger (Bundesbahn) gebaut wurde.

Betriebsspannung 12V. Kein Akku und keine Orginalantenne Vorhanden. Antennenanschluss die selbe Buchse wie vom Teleport 6 TNC Norm.


 


 

  


 

 


 

 

   

   

 



Datenschutzerklärung